Sagenumwobene Landschaft

Dort, wo sich Fuchs und Hase ‚Gute Nacht‘ sagen, da sind auch Rehe, Gämsen, Steinadler, Luchse und Braunbären nicht weit. Im Herzen von Österreich liegt der Nationalpark Kalkalpen und den nennen diese wildlebenden Tiere ihr Zuhause. In dieser ursprünglichen Naturlandschaft sind die Spuren, die der Mensch hinterlassen hat, noch sehr klein. Glasklare Bäche, saftige Wiesen und duftende Mischwälder zeugen von dieser Unberührtheit und werden seit Jahrhunderten in Sagen besungen. 

Familienimkerei

Zugleich ist diese malerische Landschaft die Heimat von daHonig („da Honig“ ist übrigens österreichisch für „der Honig“). Hier verrichten die fleißigen Bienen ihr Tagwerk nicht in biologischen Monokulturen, sondern finden eine riesengroße Vielfalt an Blüten und Pflanzen vor. Um an die besonders reichhaltigen & süßen Blüten zu gelangen, schleppte der Urgroßvater bereits vor 100 Jahren die schweren Bienenstöcke auf seiner Bugikraxn (Rückentrage aus Holz) die steilen Berghänge des Sengsengebirges hoch. Diese Begeisterung und das Imkerwissen wurde seither von Generation zu Generation weitergegeben. Mittlerweile umfasst die daHonig Familienimkerei 12 ImkerInnen; geeint von der Idee, die Imkerei im Einklang mit der Natur fortzuführen und alles so einfach und natürlich wie möglich zu halten. 

Qualitätsversprechen

Wir lassen die Bienen also einfach machen, fügen dem Honig nichts hinzu und entziehen ihm schon gar nichts. So wie die Bienen ihren Honig am liebsten mögen, genauso finden wir ihn auch am besten und in dieser höchsten Qualität landet er im Glas:

 

100% unbehandelt & naturbelassen

100% pur & rein

100% nicht wärmebehandelt

100% liebevoll produziert und abgefüllt

Geschmackserlebnis

Dieses lässt sich wohl am besten verstehen, wenn man unseren Honig einfach probiert. Einen Löffel Honig pur in den Mund nehmen und diesen anschließend auch gleich wieder schließen. Nicht reden, einfach mal schmecken. Vielleicht auch noch die Augen schließen und den Geschmacksnerven dabei zusehen, wie sie nur knapp am anaphylaktischen Schock vorbeischrammen. Jetzt noch einen kurzen Blick in das eigene Gehirn werfen und die Synapsen beim Walzertanzen vorm Umkippen bewahren. Kurzum, er schmeckt fantastisch!

Superkräfte

In Honig wurden bisher mehr als 240 natürliche Substanzen gefunden. Er ist ein Nahrungsmittel, das nicht nur ausgezeichnet schmeckt, sondern wahre Wunder bewirken kann! Schon viele Generationen vor uns wussten von den positiven Wirkungen und auch heute noch wird es als natürliches Heilmittel bei vielen Beschwerden eingesetzt.

Natürlichkeit

 Naturbelassener Honig wird früher oder später fest, d.h. er kristallisiert. Durch vorsichtiges Erwärmen im Wasserbad bis max. 38°C kann er wieder verflüssigt werden. Dieser Vorgang kann beliebig oft wiederholt werden, ohne dass der Honig dabei Qualitätseinbußen erleidet.



In Deutschland und Österreich versandkostenfrei ab 49€

Du findest uns auch bei

Instagram

 

Edeka Niemerszein  in folgenden Hamburger Filialen: Hallerstraße 78, Osterstraße 120, Lange Reihe 110, Mühlenkamp 45

 

Villa Bergzauber

Zahlungsmethoden

Wir verschicken mit